Montag, 3. Oktober 2016

Bloggertreffen Berlin - Shoptest: designimdorf

Designimdorf ist ein Hersteller aus dem Schwarzwald, der tolle Designs für Geschenke, Geschenkkarten, Wohnaccessoires und Kleinmöbel mit dem Fokus auf Holz entwirft. Und das alles made in Germany.

Wir durften etwas testen, das nicht aus Holz ist: Einen Maisknabberer in Form eines Eichhörnchens.


 Jeder, der gerne Maiskolben isst, kennt das Problem, dass man sich wirklich jedes Mal die Finger verbrennt, wenn man versucht, den heißen Maiskolben zu halten. Mit dem Maisknabberer Eichhörnchen ist das nun Geschichte. Er ist aus gebürstetem Edelstahl geformt und dadurch rostfrei und spülmaschinenfest.


Die beiden Widerhaken sorgen dafür, dass der Maiskolben nicht verrutscht und man schmerzfrei seine Mahlzeit genießen kann. Zuerst waren wir etwas skeptisch, ob das Ganze denn auch so hält, wie es soll, da die beiden Teile doch recht dünn sind. Wir wurden aber recht schnell vom Gegenteil überzeugt, die Haken lassen sich ohne Aufwand in den Maiskolben stecken und rutschen auch nicht mehr raus!


Das Eichhörnchen ist wirklich der Hit auf jedem Esstisch. Es gibt den Maisknabberer noch als Hasen, als Schwein und als Fuchs, wobei mir mein Eichhörnchen dann doch am besten gefällt. Ein Tierchen kostet 16,95€ und eignet sich auch super als Mitbringsel oder Geschenk.




Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG), § 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und somit auch gesponsorte Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 
Diese Produkte wurde mir vom Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt, fallen also unter den Bereich "Werbung". Nichtsdestotrotz bewerte ich die Produkte unabhängig davon und äußere auch Kritik, sollte es welche geben. Genauso natürlich auch Lob!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Copyright © Annikas Testhöhle | Theme by Neat Design Corner |