Montag, 5. September 2016

Bloggertreffen Berlin - Produkttest und Gewinnspiel J. Hornig Kaffee-Spezialitäten

1912 gründet J. Hornig in Graz das künftige Kaffee-Imperium, das sich anfangs noch auf einen Laden beschränkt. Durch die beiden Weltkriege ist das Wachstum zunächst beschränkt, bereits 1947 vergrößert sein Sohn Johannes Hornig II. den Eckladen um ein Großhandelsgeschäft, das sich zunächst bis in die 70er Jahren eher allgemein auf den Lebensmittel- und Delikatessenhandel konzentriert, als nur allein auf Kaffee.
2015 geht schließlich die neue Spezialitätenlinie "JOHO's" an den Start, deren Bohnen aus Brasilien, Äthiopien und Guatemale direkt von den Bauern bezogen werden. 2016 kommt dann schließlich "Cold Brew", ein Sommergetränk aus kalt gebrühtem Kaffee, auf den Markt.


Über unser Blogger-Treffen in Berlin kam auch in den Genuss von "Cold Brew".
"Cold Brew ist kein Eiskaffee. Cold Brew ist aber auch mehr als bloß kalter Kaffee. Wir brühen ihn mit kaltem Wasser aus direkt gehandelten Arabica-Bohnen und lassen ihn 18 Stunden lang ziehen. Das ergibt einen milden Kaffee mit lieblichen Aromen und natürlich-süßem Geschmack. "

Zutaten: Wasser, Röstkaffee-Aufguss.


Mit Kaffee kann man mich normalerweise echt nicht hinter dem Ofen hervorlocken. Es schmeckt mir einfach nicht, egal welche Sorte und Marke. Und kalt schonmal gar nicht! Dementsprechend "motiviert" ging ich an den Produkttest.
Umso überraschter war ich, dass Cold Brew tatsächlich richtig lecker ist. Sogar für Nicht-Kaffee-Trinker! Der Kaffee schmeckt süßlich und wirklich angenehm mild. Mich stört normalerweise immer der bittere Nachgeschmack, diesen merkt man hier jedoch fast gar nicht. Ich bin einfach nur begeistert und die Flasche war innerhalb von Sekunden leer. ;)
Kaufen kann man "Cold Brew" direkt bei J. Hornig im Onlineshop für 3,49€ die Flasche.



Da wir als Normalerweise-Nicht-Kaffee-Trinker dementsprechend auch keine Kaffeemaschine besitzen - einen Kaffeevollautomaten schon gar nicht - haben nun 2 von Euch die Chance entweder 500g Espresso Creme oder 500g Espresso Creme Bio zu gewinnen. Ich kann also allen Koffeinjunkies nur raten, mal auf meinem Facebook-Account vorbei zu schauen. :) Viel Glück!

Ich bin als Bloggerin laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG), § 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dazu verpflichtet, Werbung - und somit auch gesponsorte Produkte - auf dem Blog kenntlich zu machen. 
Diese Produkte wurde mir vom Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt, fallen also unter den Bereich "Werbung". Nichtsdestotrotz bewerte ich die Produkte unabhängig davon und äußere auch Kritik, sollte es welche geben. Genauso natürlich auch Lob!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Copyright © Annikas Testhöhle | Theme by Neat Design Corner |