Samstag, 18. Juni 2016

Produkttest: Die neuen BIOTEAQUE Frühlingstees - Blumige Amanda

Über BIOTEAQUE habe ich euch bereits ausführlich in einem sehr ausführlichen Blogpost vorgeschwärmt. Die Chiemgauer Manufaktur setzt auf ausschließlich biologische, naturbelassene Inhaltsstoffe in Kombination mit dem Besten der Alpen. Da ich das letzte Mal schon so begeistert von dem überwältigend intensiven und natürlichen Geschmack war, bekam ich die Chance einen weiteren Tee zu testen. Passend zu den steigenden Temperaturen gibt es 3 neue Bio Frühlingstees: die aufbrezelde Gitti (BIO Grüntee-Kräutermischung: Himbeere-Rosmarin), die blumige Amanda (BIO Früchte-Kräutermischung mit grünem Tee Holunder-Matcha) und die herzigs Marei (BIO Grüntee-Kräutermischung Erdbeere-Thymian).


Ich durfte es mir mit der blumigen Amanda gemütlich machen, die mit gewohnt natürlichen und vor allem hochwertigen Inhaltsstoffen aufwartet. Die Früchte-Kräuterteemischung mit grünem Tee besteht aus Apfelstücken, Brombeerblättern, Hagebuttenschalen, Rosmarin, Sanddornbeeren-Trester (10%), Brennnesselblätter, natürliche Aromen, Kamillenblüten, Grüner Tee (3%) und Kornblumenblüter. Als Trester bezeichnet man die vorwiegend festen Rückstände, die beim Pressen von Saft aus Beeren, Obst oder allgemein Pflanzen zurückbleiben.
Leider findet sich bei den Inhaltsstoffen nichts von dem versprochenen Holunder wieder, ich vermute allerdings, dass diese Geschmacksnote unter natürliche Aromen fällt. Rosmarin kannte ich bisher nur als Gewürz beim Kochen, jedoch so gar nicht als Teezutat. Dementsprechend gespannt waren wir auf den ersten Aufguss!


Die Teemischung ist gewohnt farbenfroh und riecht einfach überwältigend. Man bekommt das Gefühl auf einer riesigen duftenden Kräuterwiese zu stehen. Man nimmt pro Tasse 1-2 Teelöffel Tee, übergießt ihn mit kochendem Wasser und lässt das Ganze 6-10 Minuten stehen. Je nach Ziehzeit wirkt auch der Matcha unterschiedlich intensiv. Ich habe den Tee morgens gleich volle 10 Minuten ziehen lassen, sodass der Matcha für einen guten und energiegeladenen Start in den Morgen sorgt. Durch das Rosmarin- und Holunderaroma fühlt man sich herrlich erfrischt, der Tee eignet sich also auch super als Eistee im Sommer. Hier könnte man ja beispielsweise ein paar Holunderblüten und/oder Rosmarinzweige als Deko mit in die Kanne geben!
Die blumige Amanda gibt es in der 70g Packung für 9,70€ und ist wie immer eine Farben-, Geschmacks- und Duftexplosion. BIOTEAQUE versteht es einfach super, die verschiedensten Aromen miteinander zu kombinieren. <3
Die anderen beiden Sorten stehen natürlich auch schon ganz oben auf der Wunschliste und diese Packung wurde innerhalb von kürzester Zeit schon vernichtet. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Copyright © Annikas Testhöhle | Theme by Neat Design Corner |